SYNOPSIS

Ein Summen, das entsteht, wenn man auf einem Weinglas sorgsam mit dem Zeigefinger entlang fährt. Ein Sohn, der seinen Vater besucht und plötzlich in einem Wohnzimmer voller Lichterketten steht. Eine Hochzeitseinladung, die von eben diesem Vater bis dato nicht beantwortet wurde und der Grund des Besuches zu sein scheint. Ein Streichholz, welches der Sohn zwischen seinen Fingern rollt, um seine anfängliche Nervosität zu kompensieren. Und die Frage, ob diese verschiedenen, eigenartigen Menschen es schaffen können, sich über unerwartete Gemeinsamkeiten anzunähern und einer zerbrochene Beziehung eine neue Chance zu geben.

CREW

CAST // Laurenz Lerch, Gerhard Polacek

SCRIPT // Anja Gurres, Manuel Meinhardt

DIRECTOR // Anja Gurres, Manuel Meinhardt

PRODUCER // Tobias Gerginov

CAMERA // Stefan Bürkner, Caroline Kießling

EDITOR // Manuel Meinhardt, Anja Gurres

FESTIVALS

  • 21. Filmschau Baden-Württemberg, Stuttgart, 2015

  • Allgäuer Filmfeschdival, Heimenkirch, 2015

LEUCHTTURM

Kurzfilm, 8 Minuten, Filmakademie Baden-Württemberg, 2015

© 2019 by ANJA GURRES